Montag, 21. Dezember 2015

[Rezension] Pretty Little Liars - Herzlos (Band 7) - Sara Shepard

Titel: Pretty Little Liars - Herzlos (Band 7)
Autor: Sara Shepard
Verlag: cbt
Seitenzahl: 320
Cover und Inhaltsangabe © cbt

ACHTUNG! DAS IST BAND 7 EINER REIHE. REZENSION ENTHÄLT EVENTUELL SPOILER DER VORHERIGEN TEILE!




"Ali ist am Leben! Hanna, Spencer, Emily und Aria sind sich sicher, dass sie die Tote nach der Feuersbrunst gesehen haben. Doch keiner glaubt ihnen und Ali bleibt verschwunden. Die vier Girls haben ohnehin genug Probleme: Hanna landet in der Klapsmühle, Aria versucht Kontakt mit den Toten aufzunehmen, Emily ist mal wieder von zuhause weggelaufen und Spencer forscht nach einem Mörder in ihrer Familie. Und A. überwacht jeden Schritt …"




So, da bin ich  nun auch schon bei Band 7 angelangt! Ich glaube, noch nie zuvor hat mich eine Reihe so fesseln können wie "Pretty Little Liars". "Herzlos" empfand ich noch als spannender als die Bände davor. Warum? Weil es nicht wie gewohnt eine Fährte gibt, sondern gleich vier!!! Also für jedes Mädchen eins. Aber was ist nun die Wahrheit? Lebt Ali wirklich noch? Und wer zur Hölle ist "A"?




Während die Problemchen der einzelnen Pretty Little Liars in den Bänden davor immer im Mittelpunkt standen, geht es bei diesem Band endlich mal um Ali und die Suche nach der Wahrheit. 
Es kommen einige neue Tatsachen auf dem Tisch, vor allem was die Nacht von Alis Verschwinden betrifft und deswegen ist dieser Teil enorm spannend. 

Wie gewohnt wird jedes Kapitel aus der Sicht von einem der vier Mädchen erzählt. Spencer erfährt eine böse Wahrheit über ihre Eltern. Aber hängt das auch mit Alis Verschwinden zusammen? Oder will "A" nur wieder für einen Aufstand bei den Hastings sorgen?

Witzig fand ich, dass es bei Aria jetzt um Geister geht. Ja, sie versucht, durch ein Medium mit Ali Kontakt aufzunehmen, um zu erfahren, was ihr wirklich zugestoßen ist. Wird es klappen? Oder hat auch hier "A" ihre/seine Hände im Spiel?

Emily wird von "A" zu dem Amisch geschickt, was ich sehr spannend fand. Hier muss sie sich dem Leben dieser Glaubensgemeinschaft anpassen um eine erschreckende Wahrheit ans Tageslicht zu befördern.

Und zu guter Letzt haben wir dann noch Hanna, die sich einer Psychiatrischen Klinik wiederfindet. Natürlich geht es auch dort mit "A" und ihren/seinen Intrigen weiter, denn es scheint, als würde eine der Patienten eine Verbindung zu Ali haben. 




Spannend geht es weiter mit den "Pretty Littile Liars"! Hier geht es gleich mächtig zur Sache. Im letzten Band gab es am Ende einen Brand auf Spencers Grundstück und hier wird die Geschichte gleich nahtlos fortgeführt. Haben die Mädchen wirklich Ali im Feuer gesehen? Oder hatten sie, wie verschiedene Psychiater später behaupten, alle zur selben Zeit eine Halluzination?

Ironischerweise werden die vier Mädchen nun von der Presse und auch der Polizei als Lügnerinnen hingestellt und bekommen den Spitznamen "Pretty Little Liars". Keiner scheint ihnen mehr zu glauben, vor allem da sie behaupten, Ali gesehen zu haben. Die Mädchen bekommen den Druck der Öffentlichkeit zu spüren und müssen mit Selbstzweifeln umgehen. Haben sie denn Ali nun wirklich gesehen? Und wer ist "A"? Sie bekommen nämlich noch immer Nachrichten, aber dieses Mal scheint "A" die Mädchen aufzufordern, endlich nach der Wahrheit zu forschen. Aber ist das tatsächlich der Plan von "A"?

Spannend fand ich bei diesem Band, dass es mehrere falsche Fährten gab. Ich als Leser wusste nicht so recht, was ich glauben sollte. Wer von den Vieren liegt mit seiner Vermutung richtig? Oder ist es alles ganz anders? Es gibt wieder einige Überraschungen, die ich trotz Vorkenntnisse aus der Serie so nicht geahnt hätte. Klar, ein paar Sachen sind identisch, aber dennoch gibt es sehr viele Unterschiede, auch was den "Mord" an Ali betrifft! Ich liebe diese Reihe und werde mich gleich Mal in Band 8 vertiefen!




Woah! Spannend geht es weiter und hier konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen! Ein Muss für Fans der Serie und für Liebhaber mysteriöser Jugendthriller!

Ich vergebe 5 von 5 Käseratten!



Kommentare:

  1. Huhu Jessi,
    *trällert*
    Baaaald kommt endlich Band 9!!
    Jubelhüpffreu!

    Liebe Grüße vom Lesemonsterchen Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Dani :D

      Ist der Band 9 nicht schon draußen! :D Ich werde ihn mir auch holen, nachdem ich Band 8 gelesen habe! :D Im Moment bin ich noch geschockt, von der "Wende" im achten Band! ;)

      Liebe Grüße
      Jessi

      Löschen

Wir freuen uns über euren Kommentar ;))