Samstag, 27. April 2013

Nightschool 01 du darfst keinem trauen - C. J. Daugherty

Dieses Hörbuch hat mich in dieser Woche begleitet und ich war wirklich durchwegs von der Geschichte gefesselt, weswegen ich jetzt unbedingt diese Rezension schreiben muss.


Zum Inhalt:

Allie ist ein echter Rebell geworden seit ihr Bruder von einem Tag auf den anderen verschwunden ist. Sie lässt sich nichts mehr sagen und bricht Nachts sogar in der Schule ein. Ihre Eltern sind ratlos und beschließen, sie auf eine weitentfernte Schule schicken. Dort merkt sie schnell, dass etwas ganz und gar nicht stimmt und als sogar ein Mord geschieht, weiß sie, dass auch sie bereits so tief in das Geschehen eingetaucht ist.

Meine Meinung:

Zuerst einmal muss ich zugeben, dass ich bei dem Cover eine andere Geschichte erwartet hatte. Ich habe mit einer Vampir- oder Werwolfsgeschichte gerechnet, mit etwas Übernatürlichen, doch dieses Buch bietet zum Glück etwas komplett neues und zugleich unendliche Spannung.

Allie ist ein sehr sympathisches Mädchen, dass nicht ganz perfekt ist und mit dem sich der Leser sehr gut identifizieren kann. Sie hat etliche Probleme und hat sich selbst verloren. Ihre Entwicklung im Buch fand ich sehr gut geschildert und ich muss sagen, dass mir Allie echt ans Herz gewachsen ist.

Natürlich darf auch eine Liebesgeschichte in dem Buch nicht fehlen, die meiner Meinung echt romantisch ist. Da dies erst der erste Band ist kann man in der Hinsicht sicher noch einiges erwarten und ich freue mich schon darauf, in der Fortsetzung zu sehen, wie es mit den Dreien weitergeht.

Ich denke, dass spannende an dem Buch ist das Rätsel, was die Nightschool überhaupt ist. Denn das ist nicht die Schule auf die Allie geht, sondern etwas anderes, geheimes. Die Aufklärung in der Hinsicht hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es natürlich ein klein wenig übertrieben ist, aber dennoch war es einmal etwas neues.

Man fragt sich dauernd, wem man denn überhaupt trauen kann und stellt dann seine eigenen Thesen auf, wer es denn ehrlich meint und wer eben nicht. Teilweise haben mich die Lästereien und dergleichen schon stark an "Gossip Girl" erinnert, aber dennoch hatte es etwas eigenes, weil es sich um Geheimnisse dreht, die niemand auszusprechen wagt.

Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt und ich war sofort in der Story drin. Das passiert mir nicht oft bei Büchern, denn meistens brauche ich einige Zeit, bis ich mich an die Charaktere gewöhnt habe. Es war durchwegs spannend und mir hat die Vermischung verschiedenster Genres sehr gut gefallen. Zum Glück ist es kein Abklatsch der zahlreichen "Vampir" oder "Paranormalen" Bücher, die ja alle auch auf einer Schule spielen, wo dann etwas abnormales passiert.  Hier entwickelt sich die Story zu einem tollen Thriller mit Liebesgeschichte, was mir echt sehr gut gefallen hat. Mit Sicherheit werde ich den zweiten Teil auch hören, bzw. lesen.

Wir vergeben 5 von 5 Käseratten.



Kommentare:

  1. Hallo ihr Beiden ^^

    ach ja, ich finde auch das vom Cover eine ganz andere Message rüber kommt als dann tatsächlich drin ist, das merke ich schon ohne das ich das Buch gehört oder gelesen habe sondern einfach schon von der Beschreibung her.

    Aber ich lese nur gutes wie auch hier bei der guten Rezension ^^ Vielen Dank.

    Vielleicht habt ihr noch Interesse an meinem Gewinnspiel vom SiebenVerlag:
    http://zwischenweltderbuecher.blogspot.de/2013/04/gewinnspiel-der-tod-und-die-diebin.html

    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Romi

      Danke ;)

      ja, das Buch ist wirklich toll, kann es dir echt nur empfehlen ;)

      Jessi

      Löschen
  2. Hallöchen,

    Night School habe ich vor einiger Zeit auch gelesen, bzw. als Hörbuch gehört =)
    Gerade der erste Band hat mir wirklich sehr gut gefallen.

    Du schreibst sehr schöne, ausführliche Rezensionen :D #

    Ich werde deinem Blog ebenfalls folgen :D

    Lg Nina von http://buecherrausch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina :D
      Darüber freue ich mich wirklich sehr :D
      Dein Blog gefällt mir auch sehr gut!

      Liebe Grüße
      Jessi

      Löschen

Wir freuen uns über euren Kommentar ;))