Mittwoch, 28. November 2012

Willkommen im Shadow Fall Camp


Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht von C.C Hunter
Auch zu dem oben genannten Buch habe ich mir die Hörbuchfassung zur Gemüte gezogen und war echt begeistert.


zum Inhalt:
Kylies Leben steht Kopf: Ihr Freund macht einfach mit ihr Schluss, ihre Eltern wollen sich Scheiden lassen und wegen einem Missverständnis wird sie in ein seltsames Sommercamp geschickt. Doch Shadow Falsl Camp entpuppt sich schnell als kein herkömmliches Sommercamp. Hier her kommt man nur, wenn man magische Fähigkeiten hat....
ich habe das Hörbuch recht schnell zu Ende gehört, da es wirklich sehr flüssig geschrieben ist und die Handlung schnell abläuft. Man ist von Anfang an in Kylies Leben eingebunden und muss mit Ansehen, wie alles, was ihr wichtig, zu tausend Scherben zerfällt. Im Sommercamp angekommen lernt sie jedoch verschiedene Leute kennen, die ihr jedoch erst einmal mehr als Seltsam vorkommen. Was hat es zum Beispiel mit der Kröte auf sich, die ein Mädchen dauernd anbrüllt? Und warum können manche Jugendliche ihr Aussehen verändern?
Mir hat sehr gut gefallen, dass verschiedene Fantasiegestalten eingebunden sind. Am Besten haben mir jedoch die Feen gefallen und ich fand die Idee witzig, dass auch Jungs diesen abstammen können. Die Liebesgeschichte im Buch hat mir zudem auch sehr gut gefallen und man kann sich sehr gut in Kylie hinein fühlen.Auch wenn ich gestehen muss, dass ich es etwas unverständlich finde, dass man 2 Menschen lieben bzw toll finden kann. 
Nun warte ich gespannt auf den zweiten Teil. ;)
Fazit
Nicht nur für Jugendliche sehr empfehlenswert :p


Wir vergeben 4 von 5 Käseratten. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über euren Kommentar ;))